Herzlich Willkommen in meiner Praxis für Geistiges Heilen


Schön, dass Sie den Weg hierher gefunden haben!

 Mein Name Birga Getrost und ich wende geistiges Heilen bzw. Handauflegen bei Mensch & Tier an. 

Zu mir kommen Menschen, die bereit sind andere Wege zu gehen. 

Menschen, die vertrauensvolle Hilfe suchen, die sowohl kompetent als auch seriös ist.


Einfach Geistiges Heilen!

Meine Arbeitsweise ist geistiges Heilen im klassischem Sinne.

Mittels meiner Hellsinne ermittle ich energetische Störungen im Energiefeld meiner Klienten und lege dann ganz klassisch die Hände auf oder wende Energieheilung an den gestörten Energiefeldern an.

Die heilenden Energien erhalte ich aus der EINEN göttlich-schöpferischen Quelle, die mir zur Verfügung steht und für die ich sehr dankbar bin.  

Ich verzichte auf wohlklingende Name für meine Heiltechniken, denn sie sollen häufig etwas suggerieren, was sie nicht halten können. ALLE Heiler arbeiten mit der EINEN Quelle: der göttlich-schöpferischen Kraft. Kein Geistheiler kann ohne diese Anbindung arbeiten. So sind wir Heiler alle gleich und es bedarf keinerlei weiterer Namen für die jeweiligen Heiltechniken.

Ich verzichte ebenso auf begleitende Untermalung meiner Heilanwendungen. Sie mögen dem Heiler dienen sich leichter einzustimmen, jedoch verstärken sie in keinster Weise die Heilenergie auf den Klienten. Im Gegenteil, häufig zerstören sie sogar die feinen subtilen Energien.

Um mit der göttlich-schöpferischen Quelle arbeiten zu können bedarf es der Unterstützung und Begleitung des eigenen Geistführers und weiterer geistiger Helfer. Diese stehen mir bei meiner Heilarbeit zur Verfügung und ermöglichen die Heilabsicht. Den Kontakt zu diesen Geistwesen habe ich während meiner Ausbildungen aufgebaut und immer weiter vertieft, was mir hilft die mir zur Verfügung stehenden Heilkräfte anzuwenden. 

Meine persönlichen Geistführer und Geistheiler hier zu benennen, wie es manche Heiler tun ist nicht hilfreich, da sie je nach Klient und Anforderung wechseln können.  Wichtig ist, dass sie helfend und heilend zu Seite stehen und die Heilarbeit im bestmöglichsten Sinne für den jeweiligen Klienten ermöglichen.

In der geistigen Matrix (Aura) aller Menschen und auch Tiere sind alle Erlebnisse und Gefühle gespeichert und sie hinterlassen alle einen energetischen Abdruck. Durch hellsehen, hellfühlen oder hellwissen versuche ich als Geistheilerin alle negativen und störenden gespeicherten Informationsfelder aufzuspüren und dann gezielt in Heilung zu bringen. Mit jedem Stück Energiefeldheilung bringe ich meine Klienten zurück in ihre Ganzheit.

Meine Klienten erleben mit jeder Heilanwendung, wie sich ihre physischen, emotionalen, mentalen und spirituellen Probleme harmonisieren. Sie finden mehr und mehr zurück in ihre vollkommene Ganzheit und werden sich ihrer eigenen innenliegenden göttlichen Präsenz bewusst.

Wunderheilungen sind prinzipiell möglich, können aber nicht erwartet werden und sind auch nicht die Regel. Als Geistheiler unterliegen wir den göttlichen Gesetzen: wir heilen, was JETZT geheilt werden darf. Aber ich darf versichern, dass IMMER Heilung in irgendeiner Form geschieht. 

    Ich freue mich, Sie kennenzulernen.

Ihre Birga Getrost


Mitglied im Dachverband Geistiges Heilen e.V.